Jugendhilfe
Palaisstraße 39
32756 Detmold
fon 0 52 31 / 56 53 07
Menü

Soziale Gruppenarbeit

Die Soziale Gruppenarbeit ist ein entwicklungsförderndes Angebot für Jungen und Mädchen im Alter von 9 bis 14 Jahren.

Benötigt ihr Kind Unterstützung

  • Bei der Entwicklung des Sozialverhaltens
  • Im Umgang mit Gleichaltrigen
  • Bei Streitigkeiten in der Schule und im Elternhaus
  • Bei der Entwicklung eines angemessenen Freizeitverhaltens
  • Bei der Stärkung des Selbstvertrauens

Zugehörigkeit, Erleben, Orientieren, kognitive Einordnung

Soziale Gruppenarbeit
Soziale Gruppenarbeit

Soziale Gruppenarbeit stellt in einem Schonraum Übungsfelder zur Verfügung, in denen die Gruppenmitglieder Möglichkeiten erhalten, entwicklungsfördernde Erfahrungen zu machen.

Vorhandene Stärken sollen erhalten und Fähigkeiten erkannt und entwickelt werden.


Wir betreiben praktische, theoretische und spielerische Spurensuche nach Menschen, Orten, Vereinen und Institutionen, die für die Heranwachsenden von Bedeutung und nützlich sind.

Übungsfelder:

  • Rollenspiele
  • Überraschungsgäste
  • Kreatives Gestalten
  • Gesprächsrunden
  • Erlebnispädagogik, z.B. Klettern, Kanu fahren
  • Kleine Arbeitsprojekte, z.B. auf dem Bauernhof

Wir treffen uns verbindlich

Soziale Gruppenarbeit
Soziale Gruppenarbeit

einmal wöchentlich an einem festgelegten Ort, in der Zeit von 14.00 bis 18.00 Uhr.
Die Gruppe besteht aus acht Mädchen und Jungen.
Geleitet wird die Gruppe von einer Pädagogin und einem Pädagogen.

Sie sind hier: Startseite  |  JUGENDHILFE  |  SOZIALE GRUPPENARBEIT

Aktuelle Meldung

Mai 2018
Fachtag zum Thema Spielen

Hier erfahren Sie mehr
Stellenangebot

April 2018
Fachkraft für individuelle Förderung OGS Hasselbach

Hier erfahren Sie mehr
Wohnungsangebote

Januar 2018
Lagesche Straße 17A und 17B

Hier erfahren Sie mehr